Kinderferienprogramm 2016


Das diesjährige Ferienprogramm der freiwilligen Feuerwehr Oberrot stand dieses mal unter

dem Motto B to Run 2016. Die teilnehmenden Kinder hatten wieder verschiedene Stationen,

die natürlich alle mit Wasser zum tun hatten.

Zum einen sollten sie aus 3 C Schläuchen einen Zopf flechten. Des weiteren gab es

Wasserbomben werfen, wo die mit Wasser gefüllten Ballone mit Geschirrtüchern geworfen

und gefangen werden mussten. Das Wasserfußball und die Wasserstaffette durften natürlich

wieder auch nicht fehlen. Dies bereitete den Kids besonders viel Spaß. Aus dem Spiel mit

den Wasserbomben entwickelte sich eine Wasserschlacht zwischen Kindern und Betreuern.

Später saßen alle am offenen Lagerfeuer um sich zu trocknen und auf zu wärmen und alle

grillten Rote Wurst und Stockbrot.

Am Ende wurde es auf einer Wasserrutsche wieder nass. Dabei kam nochmal richtig

Freude auf. Die Kinder wurden dann mit einem Wasserstrahl von Gras und Schmutz

gesäubert. Am Gelingen des Ferienprogrammes waren Alfred Dietrich, Patrick Munz,

Christopher Gorke, Michael Hess, Sven Brendel, Laura Wurst, Natascha Fritz,

der Kommandant Ewald Wurst, Michael Staiger ( Spender des Feuerholzes ), Timo Kraft,

Thorsten Härer und meine Wenigkeit Rico Woelk. Dafür bedanke ich mich noch einmal bei

allen Helfern. Fotos des Ferienprogrammes können auf der Homepage der FFW Oberrot

herunter geladen werden.

Rico Woelk